Logo elvinci.de GmbH

B-Ware kaufen - Alle Informationen im Überblick

B-Ware kaufen – aussortierte Artikel als wertvolle Güter

B-Ware kaufen – aussortierte Artikel als wertvolle Güter

Während der Online-Handel mit neuen und einwandfreien Produkten boomt, fällt durch Überproduktion, Restanten und Rücksendungen auch immer mehr B-Ware an. Dabei handelt es sich um Waren, die sichtbare Mängel in ihrer Funktionalität oder Ästhetik aufweisen, jedoch mit kleinen Abstrichen noch für den Verkauf geeignet sind.

Der Handel mit B-Ware ist ein lukratives Geschäftsmodell, schließlich lässt sich B-Ware günstig kaufen und anschließend auf Online-Marktplätzen oder in einem eigenen Online Shop weiterverkaufen.

Alles Wissenswerte zu B-Ware im Überblick

Was ist B-Ware?

Im Gegensatz zur neuwertigen und einwandfreien A-Ware handelt es sich bei B-Ware um Artikel, deren Zustand über erkennbare Mängel verfügt, die zumindest potenziell eine Einschränkung des Produktes bedeuten können.

Die Kategorisierung als B-Ware kann aus verschiedenen Gründen erfolgen. Zum einen entstehen in der industriellen Serienproduktion immer wieder Produkte, die nicht den Qualitätskriterien entsprechen und aus diesem Grund vom Verkauf auf klassischem Wege ausgeschlossen werden. Auch Produkte, die zu Testzwecken kurz genutzt wurden, fallen unter die Kategorie der B-Ware.

Zum Anderen fallen im E-Commerce besonders häufig Retouren an. Da viele der Artikel, die an den Verkäufer zurückgesendet werden, nicht mehr als neuwertig deklariert werden können, werden sie in die Kategorie der B-Ware eingeordnet. Sie weisen beispielsweise leichte Gebrauchsspuren auf oder wurden bereits aus ihrer Originalverpackung genommen.

Auch eine Beschädigung der Originalverpackung führt dazu, dass die Ware nicht mehr als neuwertig gilt und das Produkt als B-Ware weiterverkauft werden muss.

B-Ware kaufen – die ökonomischen und ökologischen Vorteile

Der Handel mit B-Ware ist eine klassische Win-Win-Situation für Käufer und Verkäufer. Während der Verbraucher ein grundsätzlich hochwertiges Produkt mit kleinen Mängeln zu einem deutlich reduzierten Preis erwirbt, profitiert der Verkäufer von einer besonders hohen Gewinnmarge, da er die B-Ware vergleichsweise günstig erwerben kann. 

Dies hat den Hintergrund, dass viele klassische E-Commerce-Händler B-Ware wie etwa Retouren schnellstmöglich abstoßen müssen, um die internen Lager- und Logistikprozesse nicht zu belasten. Sie verkaufen ihre Restbestände und Rückgaben deutlich unter ihrem Wert an Zwischenhändler weiter, welche sie anderen gewerblichen Kunden anbieten.

Neben der ökonomischen Perspektive spricht auch der Aspekt der Nachhaltigkeit für den Kauf von B-Ware. Damit nicht unbegrenzt neue Produkte ressourcen- und energieintensiv hergestellt und anschließend entsorgt werden müssen, können auch die aussortierten Produkte aus der Kategorie der B-Ware auf den Markt gebracht werden.

B-Ware kaufen bei professionellen Restpostenhändlern

Wenn Sie an der Abnahme von großen Mengen an B-Ware interessiert sind, bieten sich professionelle Restposten- und Retourenhändler als geeignete Quellen für B-Ware an. Sie stellen Ihnen eine große Bandbreite an B-Ware zur Verfügung, welche Ihre spezifischen Anforderungen zur Produktkategorie, der Qualität und dem Zustand optimal erfüllt.

Dabei besteht die Möglichkeit, einzelne Artikel aus der Kategorie der B-Ware zu erwerben. Bei großen Abnahmemengen ist auch der Kauf ganzer LKWs, beispielsweise mit mehreren Retouren, möglich. Durch den Abschluss von festen Rahmenverträgen stellen Sie sicher, dass die Regale in Ihrem Lager stets gefüllt und ausreichend Produkte in Ihrem Online Shop erhältlich sind.

Diese Merkmale zeichnen einen guten Händler für B-Ware aus:

  • Transparenz durch detaillierte Artikelbeschreibungen und aussagekräftige Fotos
  • Einheitliche Prüfverfahren zur Ermittlung des Artikelzustandes
  • Möglichkeit, feste Rahmenverträge mit regelmäßigen Lieferungen abzuschließen
  • Einfaches und unkompliziertes Einkaufs- und Versanderlebnis
  • Ständige Erreichbarkeit bei Rückfragen
B-Ware kaufen bei professionellen Restpostenhändlern​

elvinci – Ihre seriöse Anlaufstelle für qualitätsgeprüfte B-Ware

Als B-Waren-Händler zeichnet sich elvinci durch eine besonders unkomplizierte Abwicklung, faire Preise und ein einzigartiges Einkaufserlebnis aus. In unserem Käuferportal, welches durch moderne Anwendungen der künstlichen Intelligenz gestützt wird, können Sie nach B-Ware aus den unterschiedlichsten Produktkategorien filtern.Dabei ermöglichen wir Ihnen durch aufschlussreiche Listings mit aussagekräftigen Produktfotos und Beschreibungstexten eine schnelle und einfache Auswahl der gewünschten Produkte. Alle erhältlichen Artikel wurden dabei einem standardisierten Prüfverfahren unterzogen. Falls Sie sich Fragen stellen, steht Ihnen unser Serviceteam mit Rat und Tat zur Verfügung.

Sie interessieren sich für den Kauf von B-Ware und möchten einen Blick in das Angebot des elvinci Käuferportals werfen? Zögern Sie nicht und füllen Sie unser Formular aus, um einen kostenlosen Demozugang zu unserem Online-Verkaufsportal zu erhalten und einen Termin für eine erste Einführung mit einem unserer Experten für B-Ware zu vereinbaren.

FAQ – häufig gestellte Fragen zu B-Ware

Als B-Ware werden Artikel bezeichnet, die aufgrund von Mängeln am Produkt, einer stark beschädigten Originalverpackung oder einer Benutzung zu Testzwecken nicht mehr als neuwertig deklariert werden können. Dabei kann es sich um Ausstellungsstücke, Fehlproduktionen oder Retouren handeln.

Die optimale Anlaufstelle zum Kaufen von B-Ware sind professionelle Restposten- und Retourenhändler. Sie führen ein breit gefächertes Sortiment an B-Ware unterschiedlicher Produktkategorien und Qualitätsstufen. Seriöse Anbieter überzeugen zudem mit einer transparenten Kategorisierung, einheitlichen Qualitätsstandards und einer zuverlässigen Zusammenarbeit inklusive fester Rahmenverträge.